COVID-19 freundliche Stornierungsbedingungen

Wir verstehen, dass die gegenwärtige Situation in der Welt es schwierig macht, vorauszuplanen. Durch Gespräche mit unseren Gästen, haben wir unsere Stornierungsrichtlinien erweitert, um Ihnen weitere Flexibilität zu bieten, damit Sie Ihre Reiseentscheidungen leichter treffen können.

Unabhängig davon, welchen Tarif Sie buchen, gilt Folgendes:

1. In dem unglücklichen Fall, dass eine Person der reisenden Gruppe positiv auf Coronavirus getestet wird, können wir die Buchung sofort stornieren und auf Wunsch die gesamte Buchung zurückerstatten. Dies kann von unserer Seite sichergestellt werden, wenn uns ein Dokument vorgelegt wird, aus dem der positive Fall hervorgeht.

2. Es ist uns sehr klar, dass wenn die Destination Zermatt für den Tourismus (z.B. Skilifte) geschlossen würde, erlauben wir eine sofortige Annullierung mit vollständiger Rückerstattung, falls dies gewünscht wird.

In allen anderen Fällen gelten die Stornierungsregeln in Bezug auf den gebuchten Tarif. Für alle unsere Gäste, die in solchen Fällen noch unsicher sind, empfehlen wir die Buchung eines unserer flexiblen Tarife oder den Abschluss einer Reiseversicherung. Diese Regeln gelten ab dem 01.11.2020. Wenn Sie Fragen zu dieser Regelung haben, können Sie uns gerne direkt unter team@hotel-rex.ch kontaktieren.

Flexiblere Tarife für Hochsaison-Wochen

Des Weiteren haben wir uns entschlossen, neue Tarife mit flexibleren Stornierungsbedingungen als in den Vorjahren zu erstellen, insbesondere in den Wochen der Hochsaison, in denen Flexibilität bisher nicht möglich war. Dies soll Ihnen helfen, die nötige Flexibilität in Ihrer Planung zu behalten, wenn dies gewünscht wird.

Für weitere Fragen oder Unklarheiten stehen wir Ihnen unter team@hotel-rex.chzur Verfügung.

Ihr Rex-Team